Das Buch kaufen Aktuelles Fährtenschuh Die Züchtung Mensch und Hund Kontakt Impressum

  Aktuelle Informationen

www.nachsuche-teckel.de bei Facebook

 

Wenn es um das „korrekte Apportieren“ geht, ist „Golden Retriever Dillon von der Fuldaaue“  für unsere Teckel „Eika vom Lortzengrund FCI & Valencia vom Roggenhof FCI“ immer ein großes Vorbild.



FÜR BESONDERE FÖRDERER:

Ehrennadel des BRH e.V. für (m)ein großartiges Engagement


Meine aktuelle Anzeigenschaltungs- reihe im „DER DACHSHUND“ – 2014“



Wettbewerb „Jagdbuch des Jahres 2012“
... mehr unter "Aktuelles"

Vorprüfung bestanden

Wer von Ihnen schon mein neues Buch „Gemeinsam Erfolgreich“ gelesen hat, der kennt bereits meine aktuelle BGS-Schülerin „Jule von Militzer`s Meute“ aus 2012. Das Gespann mit Hundeführerin Carola Jeppe und BGS-Hündin Jule hat am 08.07.2012 in Rodau die Vorprüfung erfolgreich bestanden. Hierzu ein kräftiges Waidmannsheil!!!
... mehr unter "Aktuelles"

Seminar mit Dr. Dieter Fink bei der Jägervereinigung Diana-Hubertus Wiesbaden am 21. April 2012

„… such verwund“ …. diese beiden magischen Wörter werden uns ständig bei unserer Schweißausbildung mit dem Fährtenschuh ab Mai bei der JV Diana-Hubertus begleiten. Aus diesem Grund haben wir als Einstieg für unsere Ausbildung das Seminar „Herausforderung Schweißprüfung“ angeboten.
... mehr unter "Aktuelles"

 

Neuerscheinung 2012

Das Thema „Einarbeitung in die Schweiß- und Fährtenschuharbeit“ bleibt für mich weiterhin spannend und so habe ich mich am 25. 12 2011 – natürlich wieder im Urlaub am Timmendorfer Strand – entschieden mein zweites Sachbuch zu schreiben. „Gemeinsam Erfolgreich“ wird ab 20. August 2012 auf dem Buchmarkt bestellbar sein und umfasst 211 Seiten.

Im Fokus stehen hier neben der Einstimmung in die Thematik und Grundlagenvermittlung natürlich einerseits die „Erschwerten Schweißprüfungen“ bis zu den sogenannten „Klassikern“ (Meisterprüfungen) in Deutschland und andererseits nicht nur der Teckel, sondern alle vielseitigen Jagdgebrauchshunderassen.
... mehr unter "Aktuelles"



Zum 13. Mal ruft das Jagdmagazin „WILD und HUND“ seine Leser in der Ausgabe 23/2011 auf, das „JAGDBUCH DES JAHRES 2011“ in den Kategorien „Sachbuch“ und „Belletristik“ zu küren
... mehr unter "Aktuelles"



54. Verbandsschweißprüfung
(54. VSwP) und
8. Verbandsfährtenschuhprüfung
... mehr unter "Aktuelles"



Buchautor gratuliert HF Oliver Timm zum Prüfungserfolg
... mehr unter "Aktuelles"



Buchbesprechung im Mitteilungs- blatt "DER DACHSHUND" des Deutschen Teckelklubs 1888 e.V. - Ausgabe Juli/August 2011



Sach- + Erfahrungsbuch
„Herausforderung Schweißprüfung“

mehr Infos unter "Buchpräsentation"

Unser neues aktuelles Thema vom 22.07.2011
DTK/Gruppe Kassel im Glück mit Buchautor und Mitglied in einer Person
...
mehr Infos unter "Aktuelles"

Am Dienstag, den 05. Juli 2011 stand im jagdlichen Hundeführerlehrgang am
Essigberg das erste Thema „Schweißarbeit
auf der künstlichen Fährte“ an...

 

Waidmannsheil und herzlich Willkommen

Wer von Ihnen gerne aktiv und verantwortungsvoll zur Jagd geht, wird sich mit der Thematik „Nachsuche ist ethische und gesetzliche Pflicht“ unweigerlich intensiv auseinandersetzen müssen.

Dazu brauchen wir Jäger/Innen natürlich ein umfangreiches Fachwissen und einen gut ausgebildeten, geprüften und leistungsstarken eigenen Schweiß- bzw. Nachsuchenhund.


   Die Teilnahme an „Anschuss-Seminaren“ und „VFSP/
   Verbandsfährtenschuhprüfungen“,  eine entsprechende
   Funktions- und Sicherheitsausrüstung für Hund und
   Hundeführer, und der kontinuierlich gepflegte Kontakt und
   Gedankenaustausch zu einem anerkannten Spezialisten
   gehören ebenfalls zum persönlichen Pflichtprogramm.

 

Nur der unter uns Jägerinnen und Jägern, der seine eigenen Grenzen und die seines Jagdhundes erkennt und dann auch danach verantwortungsvoll konsequent handelt, der wird in Fachkreisen seine Anerkennung finden. Vergessen Sie hierbei aber bitte nicht:
Wir alle sind dies unseren Wildtieren schuldig!“

Seit 1994 führe ich Teckel und bin Mitglied im Deutschen Teckelklub 1888 e.V. (Gruppe Kassel; Wechsel 2013 in die Gruppe Bebra-Bad Hersfeld).

Aber auch Hundeführern anderer Jagdgebrauchs- hunderassen stehe ich gerne – wie hier abgebildet und in meinen Büchern beschrieben – erfolgreich mit Rat und Tat zur Verfügung.

Meine Vision für 2015/2016:
Konsequenter Einsatz der „Fährtenschuhmethode“ durch alle angehenden Schweiß-/Hundeführer in der Ausbildungsphase ihrer vielseitigen Jagdgebrauchs- hunde!

Meine Spendenaktivitäten 2015/2016:
Gerne unterstütze ich aus dem Erlös meiner verkauften Bücher die gemeinnützigen Aktivitäten nachstehend benannter Vereine für unsere Vierbeiner:

DANKE an alle Käufer und Leseratten meiner Bücher
(> 900 verkaufte Ausgaben)!

 

 

 

In ca. 95 % der Fälle führen wir hier auf der „Roten Fährte“ einen vielseitigen Jagdgebrauchshund  und keinen HS- bzw. BGS-Spezialisten wie die professionellen, vom Landesjagdverband bestätigten Schweißhundeführer.

In meinen Büchern „Herausforderung Schweißprüfung“ (2011) und „Gemeinsam Erfolgreich“ (2012) zeige ich Ihnen aus eigener Erfahrung den Weg auf, wie sie gut strukturiert und vorbereitet sich dieser Herausforderung und Aufgabe anstehender Schweißprüfungen und weiterer Möglichkeiten der Spezialisierung erfolgreich stellen können. In vielen ihrer Fragen werden die Buchinhalte Sie begleiten, diverse Ideenanregungen vermitteln und somit hoffentlich auch ausreichend motivieren können – egal ob Sie einen Teckel oder eine andere Jagdgebrauchshunderasse führen wollen.

Mein großes und mittlerweile sehr vielseitiges Engagement fokussiert insbesondere auf die Einarbeitung mit der sog. „Fährtenschuhmethode“, da diese in der heutigen Zeit endlich mehr Beachtung, Interesse und Zugang in unseren Jägerkreisen findet. Somit kann auch der vielseitige Jagdgebrauchshund auf ein deutlich höheres Leistungsniveau in der Schweiß- bzw. späteren Nachsuchenarbeit im Revier gebracht werden. Es gilt dann aber auch dieses Niveau zu halten.


   Es stellen sich vor (v.l.): „Valencia vom Roggenhof
   FCI“ – „Eika vom Lortzengrund FCI“ –
   Hundeführer Dieter


Die Teilnahme an „Anschuss-Seminaren“ und „VFSP/ Verbandsfährtenschuhprüfungen“,  eine entsprechende Funktions- und Sicherheitsausrüstung für Hund und Hundeführer, und der kontinuierlich gepflegte Kontakt und Gedankenaustausch zu einem anerkannten Spezialisten gehören ebenfalls zum persönlichen Pflichtprogramm.


 




   „BGS-Hündin Jule“ wird von Dieter Fink auf die Schweiß-
   und Fährtenschuharbeit in 2012 eingestimmt und hat
   mit Erfolg die Fährtenschuhprüfung über 1.000 m im Juli
   bestanden.
   Waidmannsheil und Herzlichen Glückwunsch!

 


   Seminartag der Jägervereinigung Diana-Hubertus
   Wiesbaden e.V. am 21.04.2012 – Referent
   Dr. Dieter Fink aus Kassel



Und kaum ist ein Jahr vergangen, da sind auch schon weitere 211 Seiten von mir zu Papier gebracht worden unter dem neuen Buchtitel: "Gemeinsam Erfolgreich" / Untertitel "Mit Fleiß - auf Schweiß - zum Preis". Dieses Buch ist für alle vielseitigen Jagdgebrauchshunde vorgesehen, deren Hundeführer und natürlich für alle Leseratten "guter Jagdbücher".

Startschuss: 16. August 2012 !

Hier mein Portfolio in Sachen aktueller Aktivitäten bzw. Angebote für Sie / Euch / Gruppen / Vereine / Jägervereinigungen:

Buchautor (2011 "Herausforderung Schweiß- prüfung" und 2012 "Gemeinsam Erfolgreich")

WMH aus Kassel/Nordhessen, der "deutschen Hauptstadt unserer heimischen Waschbären"



Kassel, den 01. Oktober 2015


p.s. Für Ihre Anfragen, Anregungen, Ideen, aber auch konstruktive Kritik bin ich immer dankbar und offen. Meine Emailadresse finden Sie in der Fußzeile dieser Seite sowie unter dem Punkt "Kontakt". Bitte fügen Sie ihrer Email unbedingt  die tel. Erreichbarkeit und Adresse bei, sonst erfolgt meinerseits keine Bearbeitung. Danke für Ihr Verständnis!

 

 

 


   Erfolgreich zum Stück in der Königsklasse:
   „Eika vom Lortzengrund FCI und HF Dieter“ in der
   8. VFSP des LJV Hessen e.V. am Hoherodskopf/   
   Vogelsberg 2011
   
 
   Buchautor: Dr. Dieter Fink  ∙  Silberseestraße 4  ∙  34128 Kassel  ∙  Tel.: 0561 96 28 44  ∙  Fax: 0561 6 53 79   ∙  E-Mail: d.fink@nachsuche-teckel.de